Shire Jobs

Mobile Shire Logo

Job Information

AbbVie Brand Team Assistant Immunology in Vienna, Austria

Über AbbVie

AbbVies Mission ist es innovative Medikamente zu entdecken, die im Heute schwerwiegende Gesundheitsprobleme lösen und die medizinischen Herausforderungen von morgen angehen. Wir streben danach, in verschiedensten therapeutischen Schlüsselbereichen einen bemerkenswerten Einfluss auf das Leben der Menschen auszuüben: Immunologie, Onkologie, Neurowissenschaften, Augenheilkunde, Virologie, Frauengesundheit und Gastroenterologie sowie Produkte und Dienstleistungen aus dem gesamten Portfolio von AbbVie im Bereich der Allergan-Aesthetics. Für weitere Informationen über AbbVie besuchen Sie uns bitte unter www.abbvie.com . Folgen Sie @abbvie auf Twitter (https://twitter.com/abbvie) , Facebook (https://www.facebook.com/AbbVieGlobal) , Instagram (https://www.instagram.com/abbvie/?hl=en) , YouTube (https://www.youtube.com/user/AbbVie) und LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/abbvie) .

Die Hauptverantwortung dieser Position liegt in der Unterstützung eines Brand Teams der Immunology sowie des Business Unit Managers bei administrativen, koordinierenden und organisatorischen Agenden.

Durch die administrative Unterstützung aller im Brand Team involvierten Funktionen trägt die Funktion essentiell zum reibungslosen Ablauf Brand Team interner Prozesse und Aktivitäten bei, wobei das Hauptaugenmerk auf der Organisation von Veranstaltungen, Kongressen und Meetings in enger Zusammenarbeit mit dem BT und IF Team und der Finanz liegt.

Der Aufgabenbereich umfasst dabei konkret jene Aufgaben/Projekte die eindeutig einem Brand bzw. einer Indikation zugeordnet werden können.

  • Eigenständige logistische Planung, Organisation und Durchführung bzw. Unterstützung des Brandteams bei der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie zB.: Advisory Boards, Expert Exchange Meetings, nationale & internationale Kongresse, Veranstaltungen von IFT oder BT-Members, Zyklusmeetings etc., inkl. Kontrolle und Nachbearbeitung.

  • Interaktion mit HCPs Veranstaltungen betreffend, wenn vereinbart (Contracts, logistics and payment management)

  • Interaktion mit div. Agenturen (z.B. MedAhead)

  • Erstellung & Administration von Verträge

  • Abwicklung von Grants, MAP & Sponsorings

  • Verwaltung von Transparency- & Antikorruptionsschreiben

  • Organisation und Abwicklung von Patientenabkommen

  • E-Learnings, Iso-Train (rechtzeitige Absolvierung)

  • Organisation, Teilnahme & Protokollführung bei Brand Team Meetings, BU Meetings, Infield Team Meetings inkl. Terminkoordination und Einladungsmanagement

  • Administrative Unterstützung des kompletten Teams (keine personal Assistant Aufgaben)

  • Versand von Werbematerial

  • Abteilungsübergreifender Erfahrungsaustausch

  • Administrative Unterstützung Vertragsmanagement

Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau oder abgeschlossene Lehre

  • Analytische, zielorientierte und umsetzungsstarke Arbeitsweise

  • Kommunikativer Teamplayer mit Lösungsorientierung

  • Erfahrung in einer Matrixorganisation von Vorteil

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse

  • Gutes Organisationstalent

  • Gewissenhafter, strukturierter und genauer Arbeitsstil

  • Teamfähigkeit, Initiative, Integrität und Anpassungsfähigkeit

  • Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie als Assistent*in von Vorteil

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde, spannende Tätigkeit mit einem interessanten Benefitpaket. Diese Tätigkeit ist mit einem Bruttojahresbezug von EUR 45.000,-- dotiert. In Abhängigkeit von Ihrer persönlichen Qualifikation und Erfahrung ist die Bereitschaft zur Überbezahlung gegeben.

Werden Sie Teil unseres dynamischen und internationalen Teams, das Top-Talente verschiedener Hintergründe vereint.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Reisebereitschaft

Ja, 15 % der Zeit

Stellentyp

Erfahren

Zeitplan

Vollzeit

Job Level Code

IC

Equal Employment Opportunity

At AbbVie, we value bringing together individuals from diverse backgrounds to develop new and innovative solutions for patients. As an equal opportunity employer we do not discriminate on the basis of race, color, religion, national origin, age, sex (including pregnancy), physical or mental disability, medical condition, genetic information gender identity or expression, sexual orientation, marital status, protected veteran status, or any other legally protected characteristic.

DirectEmployers