Shire Chemotechniker (m/w) in der Alkoholfraktionierung in Wien, Austria

In der Alkoholfraktionierung werden durch verschiedene Fällungs- und Separationsmethoden Zwischenprodukte aus humanem Blutplasma hergestellt. Als ChemotechnikerIn tragen Sie Verantwortung für Kriterien wie ph-Wert, Temperatur, Leitfähigkeit oder Proteinkonzentration und spielen so eine wichtige Rolle in der Betreuung der Produkte während des Produktionsprozesses nach GMP.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Selbstständige Durchführung der Verfahrensschritte gemäß gültigen GMP u. GDP-Vorschriften (Good Manufacturing Practice, Good Documentation Practice)

  • Arbeiten anhand standardisierter Arbeitsanweisungen und Erarbeitung solcher

  • Berechnung und Einwaage von Pufferlösungen und Blutplasma-Alkohol-Mischungen

  • GMP- und GDP-gerechte Dokumentation aller Arbeitsschritte und Kontrolle des Herstellprotokolls

  • Mitarbeit und Durchführung von Validierungen und Kalibrierungen

  • Einhaltung und Erarbeitung von Sicherheitsmaßnahmen

  • Einhaltung der Vorgaben für „critical systems"

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene höhere chemisch- technische Ausbildung (Chemotechniker, HTL-Chemie o.Ä.)

  • Verständnis für GDP- und GMP-gerechte Produktion

  • Verständnis für Arbeiten nach Sicherheitsmaßnahmen (EHS)

  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft

  • Teamorientierung

  • Flexibilität und Belastbarkeit

  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Gute Computerkenntnisse (MS-Office)

  • Zeitliche Flexibilität: Arbeitszeit Mo-So in einem attraktiven Schichtmodell inklusive Nachtschicht

Als weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission : die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen – Takeda fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc).

Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten . Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.

Das Mindestgehalt entspricht der kollektivvertraglichen Einstufung (chemische Industrie) und beträgt € 2.516,80 brutto pro Monat (Vollzeit); Überzahlung ist möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Notice to Employment / Recruitment Agents:

Employment / Recruitment agents may only submit candidates for vacancies only if they have written authorization to do so from Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda’s Talent Acquisition department. Any agency candidate submission may only be submitted to positions opened to the agency through the specific Agency Portal. Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda will only pay a fee for candidates submitted or presented where there is a fully executed contract in place between the Employment / Recruitment agents and Shire, a wholly-owned subsidiary of Takeda and only if the candidate is submitted via the Agency Portal. Candidates submitted or presented by Employment / Recruitment Agents without a fully executed contract or submitted through this site shall not be deemed to form part of any Engagement for which the Agency may claim remuneration.

Takeda is an industry-leading, global pharmaceutical company with an unwavering dedication to putting patients at the center of everything we do. We live our values of Takeda-ism – Integrity, Fairness, Honesty, and Perseverance – and are united by our mission to strive towards Better Health and a Brighter Future for people worldwide through leading innovation in medicine. Here, everyone matters and you will be a vital contributor to our inspiring, bold mission. At Takeda, you will make an impact on people’s lives – including your own.